BFG header

Kinästhetik Infant Handling

Programm
Programm (PDF)
Termine:
03.02.2023 - 9.00 bis 15.00 Uhr
21.04.2023 - 9.00 bis 15.00 Uhr
Weitere Informationen finden Sie im Programm (PDF)

In diesem Online/Offline-Workshop lernen Sie, wie Sie mit achtsamen Säuglingshandling, dem Kinästhetik Infant Handling, mit ihrem oder dem ihnen anvertrauten Säugling/Kind, über gemeinsame Berührungen und Bewegungen, in Kontakt treten und kommunizieren können. Diese bewegungsorientierte Kommunikations-form bietet Ihnen neue Möglichkeiten zur achtsamen Entwicklungs- und Bindungsförderung von gesunden, kranken und behinderten Kindern.

Im Vordergrund stehen Grundlagen der Anatomie, Umgebungsgestaltung und die gemeinsamen Interaktionen mit dem Baby, wie z.B. Aufnehmen und Ablegen eines neugeborenen Babys und eines Babys mit Kopf- und Rumpfstabilität, Wickeln und welche negativen Auswirkungen das parallele Heben und der Einsatz von gängigen Hilfsmitteln auf die Bewegungsentwicklung des Kindes haben.

Zusätzliche bekommen Sie Informationen über die frühkindlichen Reflexe und deren Rolle auf das Verhalten und Temperament des neugeborenen Säuglings in den ersten Lebenswochen und die natürliche Bewegungsentwicklung, den Folgen, wenn wir vorzeitig in die natürliche Bewegungsentwicklung eingreifen und wie wir unsere Kinder in ihrer Bewegung begleiten, unterstützen und ggf. fördern können.

Sie lernen selbst in diesem Onlinekurs ihre eigenen Bewegungsmuster neu kennen und wie Sie diese achtsam, kraft- und bewegungsökonomisch gestalten- und wie Sie das Gelernte im Handling mit dem Ihnen anvertrauten Säugling und dessen Eltern integrieren können.

Kostenbeitrag:
90,– €