BFG header

Allgemeine Geschäftsbedingungen

B.F.G.® Veranstaltungsangebote für Hebammen

Die Teilnahme an der Fortbildung kann jederzeit bis spätestens 24h vor Tagungsbeginn schriftlich abgesagt werden. Bereits bezahlte Teilnahmegebühren werden abzüglich einer Bearbeitungsgebühr in der Höhe von 10 € zurückerstattet. Bei kurzfristiger Absage am Tag der Fortbildung entstehen 50 % der Seminargebühr. Bei Nichterscheinen ohne vorherige Absage erfolgt keine Rückerstattung. Selbstverständlich sind Sie berechtigt, eine Ersatzteilnehmerin zu benennen.

Das B.F.G. behält sich das Recht vor, wegen unvorhersehbarer Umstände (z.B. zu geringe Teilnehmerzahl, Krankheit eines Referenten) eine Fortbildung oder deren Inhalte abzusagen, zu verlegen oder zu verändern. Bei einer Absage werden bereits geleistete Zahlungen in voller Höhe ohne Abzug erstattet. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass für Kosten, die im Zusammenhang mit der Seminarbuchung entstanden sind (z.B. Fahrtkosten, Übernachtungskosten), keine Haftung übernommen werden kann. Wir empfehlen Ihnen daher, Übernachtungsangebote mit der Möglichkeit einer kostenfreien Stornierung in Anspruch zu nehmen.

Die Anzahl der anzuerkennenden Fortbildungsstunden für das von Ihnen gewählte Seminar entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Flyer. Verbindliche Angaben zu Zulassung und Anerkennung können aber ausschließlich durch die zuständigen Behörden erfolgen.

Jede Teilnehmerin erhält nach/am Ende der Veranstaltung eine Teilnahmebescheinigung, welche über Ort, Zeit, Teilnahmegebühr, den Inhalt der Fortbildung Auskunft gibt, so wie die Angabe der Fortbildungsstunden enthält.

Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten, verwenden wir diese für E-Mail-Direktwerbung für eigene, ähnliche Waren oder Dienstleistungen, sofern Sie dem nicht widersprochen haben. Sie können dieser Verwendung jederzeit widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen, beispielweise per E-Mail an bfg.kray@t-online.de