Weiterbildungen und Qualifikationskurse

Weiterbildung "Trauerbegleitung in der Pädiatrie und Neonatologie"

Termin
Montag, 19.04.2021 - Mittwoch, 21.04.2021
Veranstaltungsort
LKH - Univ. Klinikum Graz, Auenbruggerplatz 19/1, Seminarzentrum 2. OG, A-8036 Graz
Teilnahmegebühr
595,00 € inkl. Getränke, Mittagessen und Tagungsunterlagen (USB-Stick)

ZIELGRUPPEN: Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/innen in der onkologischen und neonatologischen (Intensiv-)Pflege, Fachkinderkrankenschwestern/-pfleger für pädiatrische INtensivpflege, Sonstige

FORTBILDUNGSINHALTE.

  • Grundlagen der Trauer (Trauerwege / Trauerarbeit, männliche/weibliche Trauer, Trauer von Kindern und Jugendlichen
  • Familienorientierte Begleitung (beeinflussende Faktoren, Grenzen im klinischen Alltag, Rituale)
  • Interkulturelle Aspekte
  • Entscheidungen am Lebensende
  • Selbstfürsorge (Umgang mit eigenen Ressourcen, Fähigkeiten und Ritualen)

Nähere Informationen hierzu finden Sie auch im Einladungsflyer

Weitere Informationen

Bindungsorientierte Beratung in Frauen- und Kinderkliniken

Termin
Montag, 21.06.2021 - Mittwoch, 23.06.2021
Veranstaltungsort
LKH - Univ. Klinikum Graz, Auenbruggerplatz 19/1, Seminarzentrum 2. OG, A-8036 Graz
Teilnahmegebühr
835,00 € (ikl. Essen, Getränke und Tagungsunterlagen)

ZIELGRUPPE (Österreich und Deutschland):

Pflegende aller Hierarchie- und Abteilungsstrukturen aus Frauen- und Kinderklinken

FORTBILDUNGSINHALTE:

  • Sicherheit für Diagnosegespräche
  • Strategien für Konfliktsituationen
  • Effiziente und zielorientierte Gesprächsführung
  • Bindung, das unsichtbare Band mit sichtbaren Wirkungen

Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserem Einladungsflyer.

 

Weiterqualifizierung zur "Pflegefachkraft für Heimbeatmung bei Kindern und Jugendlichen" (Basiswissen)

Termin
Montag, 06.09.2021 - Freitag, 10.09.2021
Veranstaltungsort
LKH - Univ. Klinikum Graz, Auenbruggerplatz 19/1, Seminarzentrum 2. OG, A-8036 Graz
Teilnahmegebühr
980,00 € inkl. Essen, Getränke und Tagungsunterlagen

ZIELGRUPPE: Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/innen, flegende aus dem Bereich pädiatrische Intensivmedizin, Pflegende mit Schwerpunkt KInder- und Jugendlichenpflege aus der ambulanten Pflege.

Grund- und Vorkenntnisse in der Beatmung werden vorausgesetzt.

Mit unserem Qualifizierungsangebot soll die Kompetenz der Pflegenden in Bezug auf die Heimbeatmung von Kindern und Jugendlichen im häuslichen Umfeld gestärkt werden. Darüber hinaus kann der Nachweis einer speziellen Qualifizierungsmaßnahme für die Akzeptanz Ihres Pflegedienstes bei den Haus- und Kinderärzten sowie den Kostenträgern nur förderlich sein.

Die FORTBILDUNGSINHALTE entnehmen Sie bitte dem Einladungsflyer

Weitere Informationen

Weiterqualifizierung "Schmerzexperte/in Neonatologie" (Pflege)

Termin
Montag, 22.11.2021 - Mittwoch, 24.11.2021
Veranstaltungsort
LKH - Univ. Klinikum Graz, Auenbruggerplatz 19/1, Seminarzentrum 2. OG, A-8036 Graz
Teilnahmegebühr
645,00 € inkl. Getränke, Essen und Tagungsunterlagen (USB-Stick)

ZIELGRUPPE: primär Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen, Fachkinderkrankenschwestern/-pfleger für Neonatologie und pädiatrische Intensivpflege und sonstige NICU-Mitarbeiter

FORTBILDUNGSINHALTE.

  • Physiologie und Pathophysiologie des Schmerzes
  • Objektive Schmerzerfassung / Schmerz-Assessment
  • Schmerzprävention
  • Schmerzbehandlung
  • Nicht-pharmakologische Interventionen
  • pharmakologische Schmerztherapie
  • Komplementäre Pflege in der Schmerztherapie
  • Elternintegration ins Schmerzmanagement
  • Schmerztherapeutische Aspekte in der Palliativversorgung
  • Pflegeplanung
  • Schmerzdokumentation
  • Entzugsmanagement nach medikamentöser Schmerztherapie
  • uvm.

 

Weitere Informationen